Exchange Server Postfächer mit einem Admin Account migrieren

Exchange Server ermöglichen die Migration mit einem Admin Account, so dass nicht die Passwörter von den einzelnen Postfächern benötigt werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise bei der Nutzung eines Admin Accounts:

  1. Der Admin Account kann ein normaler Nutzer sein, dem Sie Vollzugriff auf die zu migrierenden Postfächer geben. Eine Anleitung finden Sie unter: Postfachberechtigungen bei Exchange Servern auslesen und hinzufügen

  2. Falls mehrere Postfächer gleichzeitig migriert werden sollen, müssen ab Exchange 2010 die Throttling-Einstellungen für den Admin Account deaktiviert werden. Dazu verweisen wir auf unsere Anleitungen für Exchange 2010: Throttling für Benutzer deaktivieren bzw. Exchange 2013: Throttling für Benutzer deaktivieren.

Hinweis: Für die Migration mit unserem Dienst genügt ein einfacher Nutzer Account. Ein Domain-Admin Account wird nicht benötigt.